Ostseeurlaub-online.de
Beratung - Vermittlung - Buchung
Urlaubstelefon: 03834 - 550 650
Mo. - Fr. 08.30 - 17.30 Uhr
Ostseeurlaub-online.de
Urlaubstelefon: 03834 - 550 650
Hotels und Urlaub an der Ostsee hier buchen
Startseite Insel Rügen Lauterbach

Urlaub in Lauterbach auf Rügen

Ein Urlaub in Lauterbach auf Rügen gestaltet sich - abseits der turbulenten grossen Ostseebäder - naturnah, ruhig und zugleich erlebnisreich. Für uns sind der Urlaubsort am Greifswalder Bodden und das dortige Hotel Badehaus Goor ein absoluter Geheimtipp für einen Urlaub auf Rügen.

Hotel in Lauterbach auf Rügen

Das Hotel Badehaus Goor zählt für uns zu den wirklich empfehlenswertesten Hotels auf Rügen, bei uns finden Sie aktuelle Angebote und können Sie das Urlaubs- und Wellnesshotel direkt buchen.

Hotel Badehaus Goor / Lauterbach Rügen

4 Sterne

Hotel Badehaus Goor

Lauterbach / Putbus

idyllische Alleinlage im Grünen am Greifswalder Bodden, große Terrase mit Boddenblick, ehemals historisches Badehaus, stilvolles Restaurant, 88 Hotelzimmer, Wellnessbereich mit Schwimmbad, Thermalbecken etc.

Frühstück möglich Halbpension buchbar Restaurant vorhanden Bar / Bistro vorhanden Fahrstuhl Nichtraucherzimmer vorhanden WLAN / Internetanschluss fanmilienfreundlich Schwimmbad Sauna Wellnessbereich Fitness Haustiere erlaubt Parkplatz

Impressionen / Fotos von Lauterbach-Putbus

Putbus RügenUrlaub Lauterbach RügenHotel Badehaus Goor - Urlaub Lauterbach RügenGreifswalder BoddenUferpromenade Lauterbach
Ferienhäuser in Lauterbach / RügenSchwimmende Häuser Marina LauterbachMarina LauterbachHafen von Lauterbach / RügenWaldgebiet Goor und Insel Vilm

Urlaub in Lauterbach auf Rügen

Unberührte Naturlandschaften, ein malerischer Hafen und eine idyllische Lage direkt am Greifswalder Bodden: Der kleine Ort Lauterbach verzaubert seine Besucher mit seinem ganz eigenen Charme und ist ein idealer Ausgangspunkt für viele Ausflüge auf der beliebten Urlaubsinsel Rügen.

Erstes Seebad Rügens und maritimes Herzstück von Putbus

Lauterbach entstand zu Beginn des 19. Jahrhunderts, etwa im Jahr 1816, als kleines Seebad im Bereich des südlicher gelegenen Neuendorfs - zunächst nur als kleine Einrichtung aus Zelten und Badekarren, später kam dann ein erstes Badehaus im Stil des Klassizismus hinzu - unser heutiges Hotel Badehaus Goor.

Bootsbau und Badebetrieb, Fischerei und Handel bestimmten die Entwicklung von Lauterbach, das kleine Örtchen erhielt später auch durch den Anschluss an die Eisenbahnstrecke über Putbus nach Bergen einen wirtschaftlichen Aufschwung - heute sorgt die berühmte historische Bäderbahn, der "Rasende Roland" für nostalgische Impressionen und verbindet Lauterbach mit den Ostseebädern Binz, Sellin, Baabe und Göhren.

Rasender Roland - Lauterbach Binz

Mit dem Rasenden Roland von Lauterbach in die Ostseebäder

Nach wie vor bedeutsam für Lauterbach sind der Hafen, der inzwischen auch als Yachthafen genutzt wird, sowie die Tourismusbranche: Klein, aber fein, lautet hier das Motto, und zieht vor allem Gäste an, die abseits der großen Ostseebäder einen individuellen Urlaub auf Rügen genießen möchten.

Die Lauterbacher Marina ist ein Seglertraum: Als einer der modernsten Häfen Rügens bietet sie beste Bedingungen für Wassersportler und Yachteigner. In den Sommermonaten werden vom Hafen aus Ausflugsfahrten rund um die Insel Vilm, in die Greifswalder Boddenlandschaft und zum Ostseebad Baabe angeboten - nach vorheriger Anmeldung ist auch ein Besuch der unter Naturschutz stehenden Insel Vilm mit ihrer facettenreichen Flora und Fauna möglich. Und wer lieber festen Boden unter den Füßen hat, genießt einfach das maritime Flair an einem der schönsten Häfen der Ostseeküste.

Hafen und Marina Lauterbach

Ein lohnendes Ausflugsziel im Rügenurlaub - Hafen & Marina Lauterbach

Dem Meer so nah: Ausflugsmöglichkeiten und Kulturangebot in Lauterbach

Rund um das frühere Fischerdörfchen Lauterbach kommen Radfahrer und Wanderer, Angler und Naturfans voll auf ihre Kosten: Das Biosphärenreservat Südost-Rügen lockt mit alten Buchenwäldern, unberührten Stränden und grandiosen Ausblicken auf das Boddengewässer oder die Insel Vilm.

Verwunschene Dörfchen mit dem Rad oder zu Fuß erkunden, mit der Dampfbahn die Küste entlang fahren oder mit den Schiffen der Weißen Flotte in See stechen und Kegelrobben in freier Natur erleben: Viele Highlights der Insel Rügen sind von Lauterbach aus schnell zu erreichen. Für kulturelle Genüsse sorgen unter anderem die glanzvollen Aufführungen im historischen Putbusser Theater oder die bekannten Störtebeker-Festspiele im nahegelegenen Ralswiek. Die Stadt Putbus in unmittelbarer Nähe zu Lauterbach lässt ihre Besucher in alte Zeiten eintauchen, als mondäne Seebäder die High Society ihrer Zeit in ihren Bann zogen. In der "Weißen Stadt des Nordens", benannt nach den vielen strahlend weißen Bauwerken, kann man imposante Gebäude wie den Circus, die Orangerie oder das Theater bestaunen oder den im Stil eines englischen Gartens gestalteten Landschaftspark besuchen.

Maritime Gemütlichkeit: Gastronomie und Übernachtungsmöglichkeiten in Lauterbach

Romantische Auszeit zu zweit oder erlebnisreicher Familienurlaub: In Lauterbach finden sich vom komfortablen Hotelzimmer bis zum schwimmenden Ferienhaus zahlreiche Möglichkeiten, unvergessliche Urlaubstage auf Rügen zu verbringen.

Die "Wasserferienwelt" beispielweise bietet mit Pfahlhäusern oder schwimmenden Unterkünften einen Urlaub der besonderen Art, während mehrere Hotels in Lauterbach in verschiedenen Kategorien stilvolles Übernachten von einfach bis exklusiv ermöglichen. Wer sich immer schon einmal von sanften Wellen in den Schlaf wiegen lassen wollte, kann hier sogar auf einem Segelboot nächtigen oder im reetgedeckten "Kapitäns Hus" Seemannsfeeling mit exklusivem Flair genießen.

Genauso vielfältig wie die Übernachtungsmöglichkeiten ist das gastronomische Angebot in Lauterbach: Zahlreiche Restaurants bieten frische Fischspezialitäten sowie regionale und internationale Küche in gemütlichem Ambiente. Ein romantisches Dinner auf der Seeterrasse des Restaurants "Kormoran" am Yachthafen oder ein leckeres Fischbrötchen im ältesten Restaurant Lauterbachs, dem Räucherschiff Berta: Fans der guten Küche haben die Qual der Wahl. Und wenn die untergehende Sonne das Meer in goldenes Licht taucht, die Möwen ihre Abendrunde drehen und die besondere Ruhe des einstigen Fischerdörfchens den Alltagsstress in weite Ferne rücken lässt, dann ist er wahr geworden: der Traum vom erholsamen Seeurlaub in Lauterbach auf Rügen.

Mehr zu Urlaub in Lauterbach

Ferienwohnung in Lauterbach buchen