Ostseeurlaub-online.de
Beratung - Vermittlung - Buchung
Urlaubstelefon: 03834 - 550 650
Mo. - Fr. 08.30 - 17.30 Uhr
Ostseeurlaub-online.de
Urlaubstelefon: 03834 - 550 650
Hotels und Urlaub an der Ostsee hier buchen
Startseite Wellnessurlaub

Wellnessurlaub an der Ostsee

Die gesamte Ostseeregion ist eine einzige Wellness-Oase- und zwar nicht nur im Sommer, wie allgemein immer angenommen wird. Ganzjährig laden überall an den Küsten, auf den Inseln und im grünem Landesinneren exklusive Ostsee-und Wellnesshotels und komfortable Ressorts mit ihren SPA- und Beautybereichen zum Relaxen, zu einem Ostseeurlaub und zu Wellness ein. Derartig viele Wellness-Einrichtungen kann fast keine andere Urlaubsregion Deutschlands vorweisen. Dies ist kein Wunder, denn die Bäderkultur in Deutschland hat hier ihren Ursprung.

Insel Rügen

Rügen

zu den Angeboten

Insel Usedom

Usedom

zu den Angeboten

Ostseeküste Mecklenburg

Ostseeküste

zu den Angeboten

Fischland-Darss-Zingst

Fischland-Darss-Zingst

zu den Angeboten

Ostseeküste Schleswig-Holstein

Ostsee Schleswig-Holstein

zu den Angeboten

Wellnesshotels Ostsee

Wellnesshotels Ostsee

Wellnesshotels

Impressionen... Wellnessurlaub an der Ostsee

Lassen Sie sich zu einem Wellnessurlaub an der Ostsee inspirieren... Fotos bitte anklicken!

Wellnesshotels in Binz auf RügenWellness Rügen: KreidefelsenWellnessurlaub Ostsee UsedomBernsteintherme UsedomOstsee Wellness Kühlungsborn

Wellness und Urlaub an der Ostsee

Großherzog Friedrich Franz I. war es, der 1793 in Heiligendamm höchstpersönlich in die Fluten der Ostsee sprang und dort das erste Seebad Kontinentaleuropas gründete. Seitdem ist der Badeurlaub an der Ostsee nie aus der Mode gekommen. Früher waren es noch der urlaubshungrige Hochadel, reiche Kaufleute und erfolgreiche Künstler, die sich am Meer erholen wollten. Diese prominenten Urlauber hinterließen in Mecklenburg-Vorpommern beeindruckende Spuren, wie fürstliche Sommersitze, weitläufige Parkanlagen und auch Kunstschätze mit Weltruhm.

Vielfältige Wellnessangebote

Und so findet an der Ostsee heute jeder Wellness-Jünger das für sich Passende: Schlosshotels mit angrenzenden Parks, Wellness-Hotels direkt am Strand oder die rustikale Familienpension mit angrenzender Badescheune. Besonders die staatlich geprüften Seebäder bieten beste Vorraussetzungen für einen entspannenden Wellnessurlaub an der Ostsee. Dort lässt es sich herrlich im sauberen Wasser planschen und am Sandstrand die Sonne genießen. Exklusive Kurhäuser und insgesamt 59 anerkannte Kur- und Erholungsorte in der gesamten Ostseeregion warten mit erfahrenen Wellness-Experten und besonderen Wohlfühlprogrammen auf entspannungswillige Urlauber.

Regionale Heilmittel

Die Rügener Heilkreide ist das bekannteste Schönheitselixier der Ostseeküste. Aber auch das Doberaner Moor, die Jodsole aus Heringsdorf und das Meersalz sind einheimische Klassiker, die für eine tief gehende Reinigung und wohlige Wärme sorgen. Für wohlige Wärme und schöne Haut sorgt auch der Besuch in der finnischen Sauna oder im türkischen Hamam. Eine Massage mit orientalische Essenzen hilft ebenfalls, den Stress und Alltag hinter sich zu lassen. Frischen Sauerstoff in die Zellen bringt das Tai-Chi am See oder eine Einheit Nordic Walking am Strand. Seine kalte Abreibung bekommt der Urlauber mit einer Behandlung nach Kneippscher Art.

Wellnessurlaub in einzigartiger Landschaft

Für absolute Entspannung beim Wellnessurlaub an der Ostsee sorgt natürlich schon die einmalige Umgebung. Der grenzenlose Blick zum Horizont, der blaue Himmel und das klare Wasser verschafft sofort ein wohliges Urlaubsgefühl. Viel frische Luft kann man beim Spaziergang am Meer, bei einem Ausflug mit dem Rad ins Landesinnere oder bei einem Ausflug per Schiff auf dem Meer schnappen. Die besonders reizarme Luft ist Balsam für die Lungen, insbesondere bei Allergikern.
So eine frische Brise bläst außerdem das Gedankenkarussell im Kopf mal ordentlich durch und hilft von alltäglichen Problemen abzuschalten. Und wenn der Blick in die Ferne schweift, man auf die weißen Kreidefelsen blickt oder auf einem Leuchtturm steht, stellt sich automatisch eine wohlige Ruhe ein.
Die einzigartige Natur der Ostseelandschaft mit ihren vielen Flüssen und Seen ist Heimat für eine einzigartige Flora und Fauna. Zwischen Schilf und feuchten Wiesen kann man seltene Wasservögel erspähen und in alten urwüchsigen Wäldern Damhirsche oder Biber beobachten.

Kulinarische Wellness

Für ein gesundes Wohlbefinden und kulinarische Wellness sorgen auch die vielen Sterneköche in den Restaurants, deren gesunde Menüs für eine Geschmacksexplosion am Gaumen sorgen. Unbedingt probieren muss man natürlich auch die vielfältigen Sanddornspezialitäten aus der vitaminhaltigen Beere des Nordens.
Im Jahre 2004 bekam Mecklenburg-Vorpommern als erstes Bundesland ein Wellness-Gütesiegel verliehen, das den Qualitäts- und Führungsanspruch des Landes im Bereich Wellness und Wellnessurlaub bestätigt. Dies ist aber nicht erstaunlich, angesichts der weitgehend unberührten und intakten Natur und dem gesunden maritimen Klima. Das reine Wasser und die vielen regionalen Heilmittel tragen ihr Übriges zum Erfolg der Ostseeregion bei. Und dank der vielen erstklassigen Hotels und Wellness-Anbieter lernen dies Jahr zu Jahr mehr Urlauber schätzen.